. .

Die neuen Stücke (Theater)

    1   2   3    

*David Copperfield
Von Lena Lessing.
Spieldauer: 70 Min.
12 Spieler/innen, davon mind. 4m, oder 4m 4w

"Man muss das Unglück müde machen". Diesen Leitsatz hat Tante Betsey David mit auf den Weg gegeben. Und so gelingt es David trotz aller Schicksalsschläge, sein Leben schließlich zu meistern.


...mehr
*Des Kaisers neue Kleider
Von Michael Assies.
Spieldauer: 45 Min.
Eine ganze Klasse

Eines der bekanntesten Märchen von Andersen, hier erweitert um die Frage nach der Bedeutung von Mode und Schönheit und ergänzt durch Musik.


...mehr
*Sei kein Frosch
Von Susanne Dormer.
Spieldauer: 30 Min.
Eine ganze Klasse/17 Spieler/innen

Der Frosch ist beunruhigt, weil da plötzlich zwei Störche in seinem Wald herumlaufen. Rotkäppchen findet die beiden zwar harmlos, aber die wird ja auch nicht misstrauisch, wenn ein Wolf ihr Selfie „zum Anbeißen“ findet …  Ein lustiges Zeitstück, verkleidet als Märchen, auch mit kleineren Rollen, und ohne viel Aufwand zu inszenieren.


...mehr
*Der Sturm
Von Michael Assies.
Spieldauer: 70 Min.
16 Spieler/innen oder 1 Klasse

Zaubermärchen nach dem gleichnamigen Stück von William Shakespeare in einer gestrafften, gut spielbaren Bearbeitung speziell für Jugendtheater.

 


...mehr
*Ich hatte Idylle gebucht
Von Mareike Niekerken.
Spieldauer: 90 Min. W:3 M:1



Es geht um Flucht aus einem Krisengebiet an einen Ort der Sehnsucht, der bereits besetzt ist. Es geht um Gastfreundschaft und Reviermarkierung. Es wird gekämpft um das alleinige Recht auf ein 'Erlebnis', das man sich ebenso gut teilen könnte und auch um unterschiedliche Perspektiven verschiedener Generationen. Vielleicht geht es aber auch nur um einen gelungenen Campingurlaub. Der Betrachter entscheidet.


...mehr

    1   2   3    

Unsere Neuerscheinungen kommen jeweils im Februar und im Juli.




Falls ein Stück schon uraufgeführt wurde, können Sie unter der Rubrik "Die Autoren" auch Presseberichte nachlesen.