Theaterstücke

*Löwe, Storch & Ameise

Löwe, Storch und Ameise sind die besten Freunde und treten gerne auf der Waldbühne auf. Die Ameise weiß sich dabei immer trotz ihrer Winzigkeit zu behaupten. Gemeinsam erzählen sie, wie sie sich einst kennengelernt haben: Es fing an mit einem heftigen Streit, der erst von dem Mädchen Johanna geschlichtet werden konnte, die auszog, um die Welt kennenzulernen. Zum Dank für die Streit-Schlichtung bekommt Johanna drei Geschenke. Sie kann einmal fliegen wie ein Storch, einmal klein sein wie eine Ameise und einmal stark  wie ein Löwe sein. Im weiteren Verlauf ihrer Reise, die von nun an heimlich von den drei Tieren verfolgt wird, kommt sie in Versuchung, ihre Gaben vorschnell zu verbrauchen - doch sie bleibt standhaft. Als sie schließlich von einem Prinzen hört, der von einem Ungeheuer gefangen gehalten wird, entschließt sie sich, diesen zu befreien und stellt dabei fest, dass es größere Prüfungen gibt als die Bekämpfung von Ungeheuern.
Das Happy End ist komplett, als Johanna und der Prinz gemeinsam in den Palast ziehen und Löwe, Storch und Ameise beschließen, von nun an als beste Freunde zusammen zu bleiben. Das Stück vermittelt den kleinen Zuschauern Besonnenheit im Umgang mit wertvollen Ressourcen, Zivilcourage statt Gleichgültigkeit und Mut, einen eingeschlagenen Weg nicht vorschnell zu verlassen.
Mit Schattenspielwand und Musik ad libitum. Ab 4 Jahren.

 

Bestellen

Zu diesem Stück gehört außerdem: Tantieme von 10% der Bruttoeinnahmen pro Aufführung (+ Mwst.) mindestens aber:

Bestelldetails

Bestellnummer

E 715

Preis

13.80 €

Mindest​bestellmenge

4 Stück

Spieldauer

60 Minuten

Autor

Lars Kalusky

Anzahl der Spieler

W:1 M:1
Mind. 3, max. 10 Spieler/innen,

Alter

Erwachsene