. .

*Ritterzorn auf Schloss Eppelborn

Von Hans Beislschmidt.

Ein gereimtes Ritterstück in der Tradition der "Pradler Ritterspiele". Der Bösewicht wird hier allerdings nicht geköpft, sondern guillotiniert, und weil's so schön ist, wird der Vorgang beliebig oft, auch mit Freiwilligen aus dem Publikum, wiederholt. Liebe, Lust und Laster sind ebenfalls stark vertreten und ganz nebenbei wird noch das berühmte "Maggi" erfunden. Eine Herausforderung für geübte Spieler(innen)!   

  • Eröffnungsfanfare
  • Waltersong
  • Zwischenszenenmusik
  • Raubrittersong
  • Schlusssong
  • Bestellnummer: E 786
  • Preis: 13.80 €
  • Mindestbestellmenge: 7
  • Spieler: W: 2 M: 4
    (Männer- u. Frauenrollen können auch getauscht werden.
    Spieldauer: 120 min
  • Alter: Erwachsene
  • Stückbeschreibung